Rapid.Tech 2017

Teilnahme an der Rapid.Tech 2017 vom 20.-22. Juni auf der Messe Erfurt

Auch in diesem Jahr werden wir wieder mit einem Messestand auf der Rapid.Tech vertreten sein. Die Messe ist seit 14 Jahren Treffpunkt für Unternehmen und Forschungseinrichtungen, die sich mit generativen Technologien beschäftigen.
Grundlage generativer Verfahren, wie dem 3D-Druck, bilden 3D-CAD-Modelle.
Mit  KOMPAS-3D präsentieren wir  eine vollparametrischen 3D-CAD-Software-Lösung, die ideal für die Erstellung von 3D-CAD-Modellen für den 3D-Druck geeignet ist.
Das CAD-Programm ermöglicht die Erstellung komplexer 3D-CAD-Modelle und die Ausgabe in den branchentypischen Daten-Formaten STL und STEP.
Mit dem 3D-Drucker Poetry Infinity von IRA-3D wird die praktische Umsetzung vom 3D-CAD-Modell bis zum fertigen Produkt oder Prototyp demonstriert.
Wenn Sie von einem Teil oder einer Produktidee gern ein 3D-gedrucktes Modell haben möchten, können wir gemeinsam testen, ob es mit KOMPAS-3D und unserem 3D-Drucker realisierbar ist.

Mehr dazu an unserem Messestand:

Halle 2, Stand-Nr. 108

Visualisierung Messestand SATTLER 3D auf der Rapid.Tech 2017

Visualisierung Messestand SATTLER 3D auf der Rapid.Tech 2017

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Logo_RapidTech_4c

Unser Messestand wird gefördert durch:

efre-eu

Kommentare sind deaktiviert